Stefan Dobay ist der Geschäftsführer der Anbieterin.

OMR OIL LLC - Direktinvestments

Anteiliger Erwerb einer eigenen Erdölquelle in Kansas

Analyse vom 3. Juli 2017 lesen

Auch in der Schweiz läßt sich ein starker Trend zur Urbanisierung feststellen.
Das Säntis-Massiv in der Ostschweiz. Foto: berggeist007 / pixelio.de
Chrüzberg in Kanton St. Gallen. Foto: M.Schwizer / pixelio.de
Boden ist in der Schweiz aufgrund der Topographie ein knappes Gut.

Immobilienprojekte in der Ostschweiz

Lukrativ Investieren beim südwestlichen Nachbarn

Die Schweiz gilt seit Jahren als Land mit stark angespanntem Wohnmarkt: Steigende Zuzugszahlen treffen auf eine knappe Bodenfläche und ein zu geringes Angebot. Als Folge stiegen in den letzten Jahren die Miet- und Kaufpreise stetig an. Lohnt sich eine Investition in Schweizer Wohnimmobilien heute noch?

Summa summarum: bietet die Schweiz ein sehr attraktives Umfeld für eine Investition in Immobilien. Bei längerfristigen Investitionen ist ein Anleger, angesichts der Volatilität der Rahmenbedingungen, gut beraten, neben der Objektqualität vor allem die Lage auf die kommenden strukturellen Änderungen abzugleichen. Für eine Zwischenfinanzierung von Bauprojekten ist in erster Linie entscheidend, daß der Partner vor Ort etabliert ist und seinen Markt kennt.

Analyse vom 3. Mai 2017 lesen

Weitere Analysen aus den vergangenen Monaten

April  Lichtmiete Energie Effizienz A+ Direkt-Investitions-Programm

März  Degag Genußrecht Serie L | Ranft Green Energy VI 2017

Januar  Geothermie Portfolio Nr. 3 – Genußrecht

November  Eventus eG Geno 1 und Geno 2 – 2016

August  JC Indian Sandalwood 5 – Partiarisches Darlehen

Juni  Publity Performance Fonds Nr. 8

Oktober  Neitzel & Cie. Zukunftsenergie Deutschland 4

Ältere Analysen

Datenbank  Unser Archiv verzeichnet hunderte Analysen im Volltext. Stöbern Sie nach Belieben darin!

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB