Vollständige Analyse

Bestellen 

x

Alle Preise enthalten MwSt., Porto und Versand.

Analyse im PDF-Format: Für Entscheider und Endverbraucher, druckfähig
Preis 20,00 €

Analyse im PDF-Format für Marketing: Online-Marketing-Instrument für Vertriebe, nicht druckfähig
Preis 350,00 €

Freischalten

Beim Kauf eines Analysen-Pakets sparen Sie bis zu 66 Prozent gegenüber der Einzelbestellung. Sie schalten die Analyse dann an dieser Stelle frei.

Sollten Sie bereits ein Analysen-Paket erworben haben, dann melden Sie sich bitte an, um die Analyse freizuschalten.

Downloaden

Sobald Sie die Analyse erworben haben, können Sie sie an dieser Stelle bequem als PDF herunterladen.

Zahlen und Fakten

Initiator: Walton Europe GmbH

Gegründet: 1995, tätig seit 1979

Eigentümerstruktur: Familienunternehmen

Geschäftsfeld: Landentwicklungen in Kanada

Laufzeit der Projekte: rund 7,2 Jahre

Bisher aufgelegte Projekte: insgesamt 194, davon 13 als Fonds­ angebote konzipiert; bisher nur Ange­ bote in Kanada, USA und Asien, erstes Angebot in Deutschland Ende 2006

Bisher abgewickelte Projekte: 32 (zum größten Teil finden gera­ de Verkaufsabschlüsse statt)

Gesamtvolumen: über CAD 955 Mio., davon Publi­ kumsfonds: CAD 191,38 Mio.

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Leistungsbilanzanalyse vom 27.04.2007

Leistungsbilanzanalyse März 2007 Walton International Group Inc.

Der Initiator

Die Entscheidungs­ träger des Familienunternehmens Walton International Group Inc. sind seit 1979 im Bereich Landentwicklungen in Kanada tätig. Der derzeitige Haupteigner ist als dritte Generation seit 1989 im Unterneh­ men aktiv. Der erste Publikumsfonds für Deutsch­ land wird seit Ende 2006 angeboten. Die geprüfte Leistungsbilanz der bisherigen Plazierungen ist beeindruckend. Bei ei­ ner durchschnittlichen Laufzeit von 7,2 Jahren (über alle abgewickelten Projekte) wurden bis dato als schlechtestes Ergeb­ nis 8 % p.a. erwirtschaftet. Die Renditen lagen in der Vergangenheit in der Regel im zweistelligen Bereich. Der Außenauftritt ist professionell.

Stärken - Erfahrener Nischenanbieter mit einer beeindruckenden Leistungsbilanz.

Note für Außenauftritt - B.

Die Angebotsstruktur

Der Initiator Walton International positioniert sich eindrucksvoll im Nischenmarkt Grund­ stücksentwicklung in Kanada. Neben einer positiven Bevölkerungsentwicklung weist Kanada ein stabiles Wachstum bei den Be­ schäftigtenzahlen auf. Dies wiederum gibt langfristig positive Impulse für den Woh­ nungs­ und Gewerbeimmobilienmarkt. Land Banking bezeichnet das Zerlegen von Land und Grundstücken in kleinere Teile für verschiedene Geschäftsvorha­ ben. Einige Teile haben Investitions­, an­ dere nur Entwicklungsfunktionen. Land Banking ermöglicht den Investoren, Land im Agrarzustand günstig zu kaufen. So­ bald es zu einer Planung kommt (z.B. In­ dustrie­ und Wohngebiet), dann steigen die Grundstückswerte sprunghaft an. Walton ist spezialisiert auf den Ankauf von Acker­, Forst­ und Weideland in Ka­ nada und Arizona. Hierbei pflegt Walton sehr enge Kontakte zur lokalen Politik und Wirtschaft, um die Standortentwicklung zu antizipieren und zu beeinflussen. Das Vorgehen sieht im einzelnen wie folgt aus: Analyse unbebauter Landflächen auf Entwicklungspotential durch professio­ nelle Standortanalyse; Vertragsabschluß für den Landkauf aus Regierungs­Verstei­ gerung, Farmland Structured Buy­Out und Bankverwertungen; Planung des städte­ baulichen Kontextes und Ermittlung der behördlichen Standards, Regeln und Gren­ zen; Identifikation der geplanten Nutzung und Erarbeitung eines Entwicklungskon­ zeptes. Erstellung von Flächennutzungs­ plänen und Bestimmung der Bebauungs­ und Nutzungsarten; Aufteilung des Landes in bebaubare Grundstücke und Anlage von Grundbüchern; Festlegung individueller Bebauungsmöglichkeiten und Vorberei­ tung des Verkaufs; Verkauf an Bauträger, Privatkunden, Investoren. Der Vorteil dieses Marktes liegt im Feh­ len projektentwicklungstypischer Risiken wie Genehmigungs­, Planungs­, Fertig­ stellungs­ und anderer Risiken. Der Nach­ teil liegt in der teils langen Haltezeit der Grundstücke, da eine steigende Nachfrage und damit einhergehend steigende Werte um Jahre voraus antizipiert werden müs­ sen. Die Renditen in diesem Markt liegen durchschnittlich im höheren zweistelligen Bereich. Eine überproportionale Wert­ steigerung läßt sich vor allem bei Grund erreichen, der in einer Nutzungserweite­ rungszone liegt.

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB