Vollständige Analyse

Bestellen 

x

Alle Preise enthalten MwSt., Porto und Versand.

Analyse im PDF-Format: Für Entscheider und Endverbraucher, druckfähig
Preis 20,00 €

Analyse im PDF-Format für Marketing: Online-Marketing-Instrument für Vertriebe, nicht druckfähig
Preis 350,00 €

Freischalten

Beim Kauf eines Analysen-Pakets sparen Sie bis zu 66 Prozent gegenüber der Einzelbestellung. Sie schalten die Analyse dann an dieser Stelle frei.

Sollten Sie bereits ein Analysen-Paket erworben haben, dann melden Sie sich bitte an, um die Analyse freizuschalten.

Downloaden

Sobald Sie die Analyse erworben haben, können Sie sie an dieser Stelle bequem als PDF herunterladen.

Zahlen und Fakten

Investitionsfokus: mittelbare Investitionen in die gesamte Wertschöpfungskette von Gold und Edelmetallen

Investitionsstruktur: fondsgebundene Rentenversicherung mit Todesfallabdeckung

Steuerliche Struktur: Halbeinkünfteverfahren nach Ablauf des 62. Lebensjahres und 12jähriger Policenlaufzeit

Mindestanlagesumme: EUR 10.000 Einmalanlage, ab EUR 100 monatlich

Mindestlaufzeit Police: keine

Renditeerwartung: 6 % p. a. auf Ebene des Versicherungsnehmers

Diskontierte Weichkosten: abhängig von Vertragslaufzeit, Beitragssumme und Vertragsart, bis zu 6,6 %; 1,3 % p. a.

Diskontierte Investitionsquote: 97,07 % incl. Agio

Liquiditätsreserve: mindestens 10 % des zur Verfügung stehenden Anlagekapitals

Bewertung: Bitte melden Sie sich an, um die Bewertung zu sehen

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Investmentanalyse vom 21.02.2014

Investaq Goldrente

Kunden investieren mittelbar über eine fondsgebundene Rentenversicherung in die Goldbranche. Der Anlagefokus reicht dabei vom Erwerb über das Halten, Verwalten und Entwickeln bis hin zum Veräußern von Rohstoffprojekten, insbesondere von weltweiten Explorationen aus dem Bereich Gold und Edelmetalle. Anlageprozeß und Bewertung unterliegen einer ständigen externen Kontrolle.

Die Anbieterin

Die Quantum Leben AG, Liechtenstein, agiert seit 2006 auf dem Versicherungsmarkt. Das verwaltete Vermögen lag Ende 2012 bei über EUR 257 Mio., damit ist das Unternehmen vergleichsweise klein. Für den Versicherungsvertrag der Quantum Leben liegt eine bestmögliche Bewertung (FFF) durch Franke und Bornberg vor. Quantum Leben agiert als erfahrener Dienstleister für die Vertragsverwaltung und sichert das biometrische Langlebigkeitsrisiko der Kunden ab.

Für die direkte Verbriefung der mittelbaren Zielinvestments ist die Plentum-Gruppe mit Sitz in Luxemburg zuständig. Als Konzeptionär ist sie ebenfalls an der Ausgestaltung des Versicherungstarifes beteiligt.

Mit der UBS Deutschland ist eine renommierte Depotstelle beauftragt. Die Eleatis Asset Management GmbH aus Hamburg überprüft als externer Vermögensverwalter regelmäßig die Einhaltung der Investitionskriterien.

Die Investaq GmbH, Lörrach, ist als Investmentberater bestellt und beteiligt sich zudem am Vertrieb der Goldrente. Der Geschäftsführer, Axel Brand, ist bis dato noch nicht in nennenswerter Funktion im Markt aufgetreten, verfügt aber über die nach § 34 d GewO notwendigen Genehmigungen.

Hinter der Investaq GmbH steht über die Foresight Foundation, Liechtenstein, das Unternehmensnetzwerk von Sven Donhuysen. Dieser ist ein international agierender Investor, der aktuell einen geschlossenen Fonds initiiert und sich vor allem als Internet-Entrepreneur einen Namen gemacht hat.

Ein weiterer Verantwortlicher, der seine Erfahrungen speziell im Goldmarkt einbringt, ist Jörg Schmolinski. Dieser hat bis dato über die Canada Gold Trust (CGT) GmbH, Konstanz, 4 geschlossene Fonds mit dem Zielfokus Goldexploration und -förderung emittiert.

Die für eine erfolgreiche Investition notwendigen Mittel sollten durch das vorhandene Netzwerk problemlos akquiriert werden können. Die Police wird in Kürze über sehr etablierte Maklergesellschaften vermittelt.

Auf Fragen im Rahmen der Analyse reagierten die eingebundenen Unternehmen zeitnah und mit allen notwendigen Informationen.

Schwächen – Für das Gesamtkonzept ist zeitbedingt noch keine Leistungsauswertung möglich.

Stärken – Konzept bindet etablierte Fachleute und namhafte Unternehmen ein und bündelt sie zu einem überzeugenden Angebot.

Die Angebotsstruktur

Fondsgebundene Rentenversicherungen sind in Deutschland seit Jahren bekannt und etabliert. Die fondsgebundenen Lebensversicherungen aus dem angelsächsischen Bereich veränderten um die Jahrtausendwende den deutschen Versicherungsbereich. Kunden investieren ihr Kapital mittels Versicherungsvehikel in ein Portefeuille unterschiedlicher Aktienfonds, die sie selbst zusammenstellen und laufend variieren können. Erfahrungsgemäß handelt der Versicherungsnehmer jedoch nicht aktiv und behält seine Erstauswahl über die Policenlaufzeit bei. Derartige Versicherungsmodelle werden als Rundum-Sorglos-Paket beworben. Der Anleger soll damit langfristig seine und die Rente der folgenden Generationen durch attraktive Ablaufleistungen oder alternativ auch Verrentungen absichern.

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB