Vollständige Analyse

Bestellen 

x

Alle Preise enthalten MwSt., Porto und Versand.

Analyse im PDF-Format: Für Entscheider und Endverbraucher, druckfähig
Preis 20,00 €

Analyse im PDF-Format für Marketing: Online-Marketing-Instrument für Vertriebe, nicht druckfähig
Preis 350,00 €

Freischalten

Beim Kauf eines Analysen-Pakets sparen Sie bis zu 66 Prozent gegenüber der Einzelbestellung. Sie schalten die Analyse dann an dieser Stelle frei.

Sollten Sie bereits ein Analysen-Paket erworben haben, dann melden Sie sich bitte an, um die Analyse freizuschalten.

Downloaden

Sobald Sie die Analyse erworben haben, können Sie sie an dieser Stelle bequem als PDF herunterladen.

Zahlen und Fakten

Initiator: IVG

Objekt / Standort: „One Neathouse Place“, Victoria, West End, London

Nutzungsart: Büroimmobilie

Fertigstellung: 1960, generalsaniert in 1995 / 97

Mietfläche: 8.770m² Bürofläche, 2.063m² Laden, 54 Stellplätze

Mieter: BHP Billiton Petroleum Great Britain Ltd (82% der Fläche / 96% der Mieteinnahmen)

Mietvertragsdauer: 23.06.2017 (Option auf einen vorzeitigen Abbruch 06.2012)

Nettokaufpreis: EUR 102,3 Mio.

Einkaufs- / Verkaufsfaktor: 14,14 / 14,14

Investitionsvolumen: EUR 118,4 Mio.

Eigenkapital: EUR 59,4 Mio. zzgl. 5% Agio

Fremdkapital: EUR 59 Mio.

Darlehenskonditionen: Tilgung anfänglich 1,25% p.a. (ab 01.2007)

Bewertung: Bitte melden Sie sich an, um die Bewertung zu sehen

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Investmentanalyse vom 17.12.2004

IVG UK 08

Der Initiator

Die IVG Immobilienfonds GmbH wurde 1980 als Wert-Konzept Immobilienfonds GmbH in Köln gegründet. Die Umfirmierung erfolgte im August 2004. Mit einem plazierten Fondsvolumen von EUR 3,8 Mrd. (30.06.2004) gehört die IVG Immobilienfonds GmbH zu den 10 größten Initiatoren in Deutschland. Sie ist seit 2003 eine 100%ige Tochter der IVG Management GmbH, die über ein Stammkapital von EUR 17 Mio. verfügt. Diese wiederum ist eine 100%ige Tochter der IVG Immobilien AG. Ungewöhnlich bei diesem Anbieter ist die Präsenz von eigenen Niederlassungen in den jeweiligen Investitionsländern. Ingesamt verfügt die IVG über 18 Niederlassungen, die eine sehr gute lokale Marktkenntnis ermöglichen. Die IVG legt Wert auf einen aktiven Handel mit Immobilien. Dabei wird offenbar die ganze Wertschöpfungskette genutzt. Neben Projektentwicklungen wird ein aktives Portefeuillemanagement betrieben und offene, sowie geschlossene Fonds entwickelt. Seit 1980 hat der Initiator 75 Fonds auf den Markt gebracht. Die aktuelle Leistungsbilanz 2002 weist für die Fonds in der Mehrheit ein Einhalten der Prognosen aus.

Stärken - Sehr erfahrener Initiator, der auf eine sehr starke Präsenz vor Ort setzt.

Der Prospekt

Der Umfang des nach IDW-S4-Standard erstellten Prospekts beträgt satte 120 Seiten. Vor allem der Risikoteil ist sehr umfangreich. Die Aufmachung ist ansprechend. Inhaltlich sind sämtliche wichtigen Parameter aufgeführt und erläutert.

Der Standort

Der Makrostandort London zerfällt in mehrere Teilmärkte. Davon ist das West End seit Jahren einer der interessantesten Bereiche. Es hat sich in den letzten Jahren stabil entwickelt und ist als hochkarätiger Standort etabliert. Das West End zeichnet sich aus durch eine hervorragende Verkehrsanbindung. Die Anbindung an das ÖNV-System ist über die Underground, wie überall in London, exzellent. Das West End zeichnet sich vor allem aus durch einen sehr hohen Prestigewert für dort befindliche Büroadressen. Gatwick Airport ist schnell erreichbar (rund ½ Stunde), zahlreiche Regierungsgebäude liegen in unmittelbarer Nähe. Ein besonderer Aspekt des West End ist das sehr geringe Potential an Entwicklungs- und Neubauflächen. Der Mikrostandort Victoria ist verkehrstechnisch überdurchschnittlich gut angebunden. Der Grund hierfür liegt in der Nähe zum Bahnhof Victoria Station, der vor allem als Endstation für überregionale Zugverbindungen fungiert.

Stärken - Exzellenter Standort, für die Nutzungsart hervorragend geeignet.

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB