Pressemeldung

TSO-DNL Fund IV, LP veräußert Immobilie mit Gewinn für Anleger

Washington D.C., 25.05.2018

Jacobs-Gebäude in Greenville nach 47 Monaten Haltedauer verkauft. TSO Europe Funds, Inc. gibt bekannt, dass die von ihr betreute Vermögensanlage TSO-DNL Fund IV, LP vor kurzem die Veräußerung einer Immobilie erfolgreich abgeschlossen hat.

TSO DNL FUND IV, LP veräußerte das Jacobs-Gebäude, ein Objekt mit 210.000 Quadratfuß in Greenville, South Carolina, an Elm Tree Funds, einen in St. Louis, Missouri, ansässigen Fondsmanager. Die Vermögensanlage erwarb das Objekt im August 2014. Die Haltezeit betrug 47 Monate. Die an die Limited Partner der Vermögensanlage erfolgte Auszahlung aus Betriebseinnahmen und Veräußerungsgewinn des Jacobs-Gebäudes beträgt bezogen auf die Haltedauer 12 % p.a. vor Steuer. Die Limited Partner der Vermögensanlage erbrachten eine Kapitaleinlage von $ 7.301.250 und erhalten zuzüglich zu den bisher erfolgten Ausschüttungen aus Betriebseinnahmen in Höhe von 8 % p.a. die Gesamtausschüttung aus dem Verkauf in Höhe von insgesamt $ 8.409.486 nach Abzug aller Kosten.

Die komplette Pressemitteilung ist über die Seite DNL-Invest.com zu finden

Meiner Meinung bestätigt dieses exzellente Ergebnis die hohe konzeptuelle Qualität des Hauses. Die weitere Entwicklung in den kommenden Monaten dürfte entsprechend spannend werden!

Pressemeldung speichern

Diese Pressemeldung als PDF speichern

Diese Pressemeldung als Text speichern

Weitere aktuelle Pressemeldungen

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB | Datenschutz