Vollständige Analyse

Bestellen 

x

Alle Preise enthalten MwSt., Porto und Versand.

Analyse im PDF-Format: Für Entscheider und Endverbraucher, druckfähig
Preis 20,00 €

Analyse im PDF-Format für Marketing: Online-Marketing-Instrument für Vertriebe, nicht druckfähig
Preis 350,00 €

Freischalten

Beim Kauf eines Analysen-Pakets sparen Sie bis zu 66 Prozent gegenüber der Einzelbestellung. Sie schalten die Analyse dann an dieser Stelle frei.

Sollten Sie bereits ein Analysen-Paket erworben haben, dann melden Sie sich bitte an, um die Analyse freizuschalten.

Downloaden

Sobald Sie die Analyse erworben haben, können Sie sie an dieser Stelle bequem als PDF herunterladen.

Zahlen und Fakten

Initiator: Bouwfonds

Investitionsobjekt: Saint-Gobain Deutschland Zentrale, Aachen; Stinnes-Hochhaus, Mühlheim / Ruhr; Paradepost Würzburg

Fertigstellung: Aachen: 1978 und 1983, Nebengebäude 1955; Mühlheim: 1977; Würzburg: acht Bauteile 1905 bis 1989

Mietflächen: 15.701m² Büro / Lager, 247 Stellplätze; 17.524m² Büro / Rechenzentrum / Lager, 276 Stellplätze; 17.151m² Büro / Technik / Einzelhandel / Lager, 111 Stellplätze

Vermietungsstand: 100%

Mieter: 3 Mietparteien

Kaufpreis: EUR 49.134.334 (94,9%)

Mindestzeichnungssumme: EUR 10.000 zzgl. 5% Agio

Geplante Laufzeit: erstmalige Kündigung durch Anleger zum 31.12.2018

Geplante Ausschüttungen: 8% p.a., steigend auf 9% p.a. (2016)

Gesamtinvestition: EUR 53,31 Mio.

Bewertung: Bitte melden Sie sich an, um die Bewertung zu sehen

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Investmentanalyse vom 29.09.2005

Bouwfonds Städtefonds

Der Initiator

Bouwfonds, gegründet 1946, ist heute einer der größten Immobilienentwickler in Holland. Bouwfonds ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der ABN AMRO Bank und besitzt den Bankstatus nach niederländischem Recht. Die Bouwfonds Asset Management B.V. verfügt ebenfalls über den Bankstatus nach niederländischem Recht. Sie verwaltete per 01.06.2005 ein Immobilienvermögen von rd. EUR 2,5 Mrd. Dieses Immobilienvermögen verteilt sich u. a. auf mehrere Fonds für institutionelle und private Anleger. In Deutschland ist sie durch die Bouwfonds Asset Management Deutschland GmbH vertreten. Insgesamt verwaltet diese heute in Deutschland ein gewerbliches Immobilienvermögen von rd. EUR 182 Mio. Das vorliegende Angebot ist der erste eigenständige Auftritt als Initiator eines geschlossenen Fonds in Deutschland.

Stärken - Durch die Muttergesellschaften und die lange Tätigkeit in Holland ist dem Initiator grundsätzlich eine exzellente Expertise zu bescheinigen.

Der Prospekt

Der Umfang beträgt satte 150 Seiten. Das Angebot ist professionell erläutert, der Inhalt überaus umfangreich und lückenlos erläutert. Die Aufmachung ist ansprechend, auch wenn die farbliche Gestaltung sehr gewagt ist. Die Darstellungsqualität ist überdurchschnittlich.

Stärken - Inhaltlich vollständig, läßt dieser angenehm zu lesende Prospekt keine Fragen offen.

Die Standorte

Aachen gilt als Stadt der Innovationen, der Kultur und der Wissenschaft und Forschung. Verkehrstechnisch zentral in Europa gelegen, ist die Einwohnerschicht multikulturell. Das infrastrukturelle Netzwerk ist hochmodern. Der Mikrostandort ist gut gewählt. Die Entfernung zum Stadtzentrum beträgt rd. 1,5 km. Es besteht eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung zum Zentrum und zum Europaplatz (Beginn der BAB nach Köln). Ferner gibt es in fußläufiger Entfernung mehrere Buslinien zum Stadtzentrum und zum Bahnhof. Nahebei entsteht das neue Justizzentrum der Stadt Aachen, für rd. 900 Bedienstete. Diese Ansiedlung wertet den Standort auf, erhöht sich dadurch doch das Nachvermietungspotential. Mühlheim / Ruhr ist im ehemaligen „Ruhrpott“ gelegen. Dieses Kohleförderzentrum hat seinen Charakter im letzten Jahrzehnt gewandelt in ein Gebiet der Begegnungen, der Innovationen und der Kultur. Im Einzugsgebiet leben rund 5,3 Mio. Menschen aus 140 Nationen. Durch die Lage mitten im Ruhrgebiet ist die Verkehrsanbindung exzellent: das Straßenverkehrsnetz ist sehr gut ausgebaut, die Stadt ist per Wasserstraßen, Bahn und Flugzeug an nationale und europaweite Verkehrswege angebunden. Der Mikrostandort ist exzellent: die Immobilie ist Teil des Rhein-Ruhr-Zentrums. In unmittelbarer Nähe befinden sich eine BAB-Auffahrt sowie ein Zugang zur U-Bahn. Parkmöglichkeiten sind ebenfalls ausreichend vorhanden.

Stärken - In jeder Hinsicht exzellente Standorte.

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB