Vollständige Analyse

Bestellen 

x

Alle Preise enthalten MwSt., Porto und Versand.

Analyse im PDF-Format: Für Entscheider und Endverbraucher, druckfähig
Preis 20,00 €

Analyse im PDF-Format für Marketing: Online-Marketing-Instrument für Vertriebe, nicht druckfähig
Preis 350,00 €

Freischalten

Beim Kauf eines Analysen-Pakets sparen Sie bis zu 66 Prozent gegenüber der Einzelbestellung. Sie schalten die Analyse dann an dieser Stelle frei.

Sollten Sie bereits ein Analysen-Paket erworben haben, dann melden Sie sich bitte an, um die Analyse freizuschalten.

Downloaden

Sobald Sie die Analyse erworben haben, können Sie sie an dieser Stelle bequem als PDF herunterladen.

Zahlen und Fakten

Initiator: ConRendit-Gruppe, Hamburg

Investitionsobjekte: mobile Wohn- und Versorgungsunterkünfte von Minengesellschaften in Australien, Neuseeland und den USA

Steuerliche Einkunftsart: vermögensverwaltend

Geplante Laufzeit: bis zum 31.12.2014

Mindestzeichnungssumme: EUR 15.000 zzgl. 3 % Agio

Plazierungsfrist: bis 31.12.2010

Mindestkapital: EUR 3 Mio.

Kommanditkapital: EUR 21,8 zzgl. Agio

Fremdkapital: nein

Ausschüttungen: kumuliert geplant 125,96 % (ohne Agio) , 23 % Kapitalrückfluß p. a.

Bewertung: Bitte melden Sie sich an, um die Bewertung zu sehen

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Investmentanalyse vom 09.04.2010

Conrendit 17 Infrastrukturlösungen

Mit dem vorliegenden Fonds zeigt Conrendit ein hohes Maß an professioneller Kreativität: Die Investition in mobile Infrastrukturlösungen ist für einen Publikumsfonds innovativ und spannend. Es besteht eine deutliche Abhängigkeit von einem einzelnen Partner, positiv sind die kurze Laufzeit und der gesicherte Exit.

Der Initiator

Conrendit, Hamburg, wurde 2002 gegründet und hat sich mit 27 Emissionen (EK rund EUR 180 Mio. bei rund 7.000 Anlegern) einen Namen als auf Container und -zubehör spezialisiertes Haus gemacht. 2008 / 09 wurde die Ausrichtung der Emissionstätigkeit ver-ändert: Neben traditionellen Containerfonds werden vermehrt auch Spezialangebote emittiert, der vorliegende Fonds ist eines davon. Auf Fragen im Rahmen der Analyse reagierte der Initiator innerhalb zweier Tage.

Stärken – Kreativer Anbieter, der neben traditionellen Container-Handelsfonds auch sehr innovative Konzepte vorlegt.

Der Prospekt

Der Prospekt umfaßt entscheidungsrelevante 80 Seiten und fällt damit angenehm schlank aus. Die Besonderheiten des Angebots sind ansprechend und nachvollziehbar erläutert.

Der Markt

Veredelte Container weisen eine äußerst vielfältige, weltweite Einsetzbarkeit auf: vom Umzugscontainer über den Transportcontainer für Straße und Schiene bis zum mobilen Gebäude für Baustellen und den Bergbau. Der Markt für den Einsatz von Containern als mobile Infrastrukturlösungen ist sehr speziell, die Bedürfnisse der Kunden sind sehr unterschiedlich. Grundsätzlich können Explorationsgesellschaften weltweit zu Land und zu Wasser derartige Wohn- und Versorgungsunterkünfte für den kurz- bis langfristigen Einsatz nachfragen. Die topografischen und klimabedingten Vorgaben für derartige Camps hängen naturgemäß stark von Standort ab. Dazu kommen unterschiedliche gesetzliche Vorgaben in den verschiedenen Territorien. Anbieter derartiger veredelter Container beherrschen im Idealfall über die bloße Planung hinaus auch die technische Modifikation ihrer Container und die technische Wartung vor Ort während der gesamten Nutzungsphase. Daher sind Anbieter derartiger Versorgungslösungen in aller Regel nicht weltweit tätig, sondern bedienen nur lokale Märkte, für die sie dann alle notwendigen Bedürfnisprofile abdecken. In aller Regel werden Anbieter von veredelten Containern für den mobilen Einsatz diese nur als kleinen Teil ihrer Produktpalette führen, da derartige Nischen ohne eine konstante Zufuhr von neuwertigen Einheiten für Kunden kaum zufriedenstellend gefüllt werden können.

Stärken – Kann ein Anbieter die lokalen Bedürfnisse seiner Kunden abdecken, ist das Marktumfeld sehr positiv.

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB