Vollständige Analyse

Bestellen 

x

Alle Preise enthalten MwSt., Porto und Versand.

Analyse im PDF-Format: Für Entscheider und Endverbraucher, druckfähig
Preis 20,00 €

Analyse im PDF-Format für Marketing: Online-Marketing-Instrument für Vertriebe, nicht druckfähig
Preis 350,00 €

Freischalten

Beim Kauf eines Analysen-Pakets sparen Sie bis zu 66 Prozent gegenüber der Einzelbestellung. Sie schalten die Analyse dann an dieser Stelle frei.

Sollten Sie bereits ein Analysen-Paket erworben haben, dann melden Sie sich bitte an, um die Analyse freizuschalten.

Downloaden

Sobald Sie die Analyse erworben haben, können Sie sie an dieser Stelle bequem als PDF herunterladen.

Zahlen und Fakten

Initiator: Euro Grundinvest GmbH, München

Investitionsfokus: Immobilienentwicklungen in München

Investitionsstruktur: typisch stille Beteiligung an Projektgesellschaften

Steuerliche Struktur: Einnahmen aus Kapitalvermögen

Mindestzeichnungssumme: EUR 15.000 zzgl. 5 % Agio

Fondslaufzeit: durch Anleger frühestens kündbar 36 Monate nach Beteiligungsbeginn

Plazierungsfrist: bis Vollplazierung

Emissionskapital: EUR 10 Mio., max. EUR 500 Mio., zzgl. Agio

Mindestkapital: nein

Fremdkapital: nein

Rendite: geplant 12 % p. a.

Ergebnisverteilung: Vorzugsausschüttung an Anleger 8 % p. a. zzgl. 4 % p. a. Gewinnbeteiligung (Auszahlung am Ende der Laufzeit)

Bewertung: Bitte melden Sie sich an, um die Bewertung zu sehen

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Investmentanalyse vom 20.02.2013

Euro Grundinvest Deutschland 18

Die Münchner Euro Grundinvest hat sich exzellent im florierenden Immobilienmarkt der bayerischen Landeshauptstadt etabliert. Mit dem vierten Publikumsfonds können Anleger an einem bereits angekauften Projekt partizipieren. Die Konzeption überzeugt, der Fonds ist ein empfehlenswertes Basisinvestment.

Der Initiator

Die Entscheidungsträger der Euro Grundinvest, München, sind seit über 25 Jahren in der Immobilien-Projektentwicklung tätig. Dabei wurden vor allem Projekte in München und Umgebung über die gesamte Wertschöpfungskette verantwortet. Euro Grundinvest ist spezialisiert auf Immobilien der mittleren und höheren Preisklasse. Diese Immobilien wurden in der Vergangenheit primär als Direktinvestments entwickelt, der vorliegende Fonds ist der vierte seiner Art. Das bisher abgewickelte Gesamtvolumen über alle Projekte liegt bei über EUR 600 Mio. Der erste Publikumsfonds (Fonds 12) soll 2013 aufgelöst werden und liegt laut Initiator durch den erfolgten Verkauf des Projekts über Plan. Der zweite Publikumsfonds (Fonds 15) liegt im Plan, ebenso die beiden in Plazierung befindlichen Fonds 17 und 20. Bis Ende 2012 wurden insgesamt EUR 41,2 Mio. Investitionskapital vermittelt.

Die Euro Grundinvest beschäftigt ca. 25 Mitarbeiter und vertreibt ihre Immobilienprojekte über einen hauseigenen Vertrieb. Über mehrere Tochterunternehmen deckt Euro Grundinvest sämtliche Aspekte möglicher lokaler Projektentwicklungen selbst ab. Auch nach dem Verkauf der Immobilien kann ein Käufer auf Wunsch eine umfassende Objektbetreuung buchen.

Auf Fragen im Rahmen der Analyse reagierte der Anbieter umgehend und zufriedenstellend.

Stärken – Im lokalen Zielmarkt seit Jahrzehnten äußerst erfolgreich agierendes Unternehmen, das sämtliche Abschnitte der Wertschöpfungskette bei Projektentwicklungen im Haus abdeckt.

Der Markt

Bayern ist eines der drei finanzstarken Bundesländer Deutschlands. Dies wird auch beim sog. Länderfinanzausgleich deutlich, wo Bayern als eines von nur drei Geberländern speziell den maroden Norden finanziert. Die Landeshauptstadt München ist besonders attraktiv sowohl für Unternehmen als auch Privatpersonen. Der Müchner Wohnungsmarkt ist seit Jahren ein Eldorado für Vermieter. Die Nachfragesituation ist derart, daß für gute Wohnungen dutzendweise Bewerber Schlange stehen und Vermieter sich für die Vertragszusage sogar bestechen lassen können. Dank des wirtschaftlich gesunden Umlands – nicht zuletzt bedingt durch den Münchner Flughafen – stellt der gesamte Großraum München grundsätzlich einen sehr interessanten Standort dar. Die verkehrstechnische Infrastruktur ist sehr gut und wird ständig erweitert und modernisiert. Zur hohen Lebensqualität trägt nicht zuletzt das sehr sichere Lebensumfeld bei – München zählt zu den Ballungsräumen mit der geringsten Verbrechensrate in Deutschland und Europa. Als Tor nach Italien bietet München einen sehr hohen Freizeitwert. Für den privaten Wohnungsbau ist der Standort in Deutschland erste Wahl, dies sollte auch langfristig so bleiben. Einer jährlichen Nachfrage von über 10.000 neuen Wohneinheiten steht ein Angebot von nur bis zu 3.500 Einheiten gegenüber. Investoren können daher in München kaum Fehlinvestitionen tätigen, solange sie die überall gültigen Regeln einer hochwertigen Bauweise an überzeugenden Mikrostandorten befolgen.

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB