Vollständige Analyse

Bestellen 

x

Alle Preise enthalten MwSt., Porto und Versand.

Analyse im PDF-Format: Für Entscheider und Endverbraucher, druckfähig
Preis 20,00 €

Analyse im PDF-Format für Marketing: Online-Marketing-Instrument für Vertriebe, nicht druckfähig
Preis 350,00 €

Freischalten

Beim Kauf eines Analysen-Pakets sparen Sie bis zu 66 Prozent gegenüber der Einzelbestellung. Sie schalten die Analyse dann an dieser Stelle frei.

Sollten Sie bereits ein Analysen-Paket erworben haben, dann melden Sie sich bitte an, um die Analyse freizuschalten.

Downloaden

Sobald Sie die Analyse erworben haben, können Sie sie an dieser Stelle bequem als PDF herunterladen.

Zahlen und Fakten

Initiator: IGB

Anlageobjekte: 5 Einzelhandelsimmobilien im Großraum Los Angeles, Kalifornien Riverview Palace Fertigstellung 2004; ca. 4.234m² vermietbare Fläche; „Class A“, zu 100% vermietet Valencia Village Fertigstellung 2004; ca. 2.642m² vermietbare Fläche; zu 100% vermietet Seco Canyon Village Fertigstellung 2. Quartal 2005; ca. 3.936m² vermietbare Fläche; bereits zu rund 87% vergeben Highridge Crossing Baubeginn Januar 2005; ca. 5.435m² vermietbare Fläche; bereits zu 88% vergeben Stevenson Ranch Plaza Baubeginn 03.2005; ca. 860m² vermietbare Fläche; zu 40% vorvermietet

Mietfläche: gesamt ca. 17.044m² Nettomietfläche

Mieter: rund 60 Einzelmieter aus den Bereichen Dienstleistung und Einzelhandel

Vermietungsstand: insgesamt rund 90% (01.03.2005)

Laufzeit: geplant 5 Jahre, erstmalige Kündigung durch Anleger zum 31.12.2025

Mindestbeteiligung: US$ 20.000 zzgl. 5% Agio

Gesamtinvestition: US$ 62,13 Mio.

Kommanditkapital: US$ 6,3 Mio. zzgl. 5% Agio

Bewertung: Bitte melden Sie sich an, um die Bewertung zu sehen

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Investmentanalyse vom 27.04.2005

IGB Retail Fund

Der Initiator

Der Anbieter IGB AG, Hamburg, bezeichnet sich als „Fondsboutique“. Weder aus dem Prospekt, noch aus dem Internetauftritt geht hervor, über wieviel Erfahrung im Bereich geschlossener Fondsbeteiligungen der Anbieter verfügt. Das vorliegende Angebot scheint die Erstemission dieses Hauses zu sein. Interessant wäre es, hier über die persönliche Kompetenz der einzelnen Entscheidungsträger im Haus zu erfahren. Ein interessierter Anleger sollte sich hier persönlich informieren, ehe er eine Anlageentscheidung trifft.

Schwächen - Offenbar ist das vorliegende Angebot die Erstemission dieses Initiators. Die Informationspolitik des Anbieters ist in meinen Augen stark verbesserungswürdig.

Der Prospekt

Mit 117 inhaltlich relevanten Seiten fällt der nach IDW-S4 Standard verfaßte Prospekt vergleichsweise umfangreich aus. Inhaltlich vollständig, von der graphischen und sprachlichen Gestaltung ansprechend, ist der Prospekt angenehm zu lesen.

Stärken - Professionell gestalteter Prospekt, inhaltlich umfassend und angenehm zu lesen.

Die Standorte

Alle fünf Objekte des California Retail Portfolio Fund liegen in wirtschaftlich etablierten Standorten im Großraum Los Angeles, Kalifornien. Der Mesostandort ist exzellent. Das Einzugsgebiet zeichnet sich aus durch eine überdurchschnittlich gut verdienende Bevölkerung. Offenbar wächst der Bereich „Einzelhandel“ seit Jahren überdurchschnittlich. Ein Bedarf an dieser Art Immobilien ist somit gegeben. Die Qualität der einzelnen Mikrostandorte ergibt sich u.a. aus den bereits bestehenden Mietverträgen vor Fertigstellung der Gebäude. Die Verkehrsanbindung ist jeweils hervorragend durch die unmittelbare Lage an mindestens einer Hauptverkehrsstraße. Für drei der Objekte sind Verkehrsaufkommen zwischen 42.000 und 100.000 PKWs / Tag attestiert. Sämtliche Immobilien liegen an ausgesprochen günstigen Lagen, die für Kunden leicht einsichtig und erreichbar sind. Durch das Einbinden des erfahrenen Partners HREG wird in meinen Augen sicher gestellt, daß die gewählten Standorte den Erwartungen genügen werden.

Stärken - Für die Nutzungsart sehr gut geeignete Standorte.

Noch mehr Informationen finden Sie in der vollständigen Analyse. Zum Bestellformular

Analysen | Profil | Referenzen | Kunden | Presse | Kontakt | Bestellinfos | Fragen & Antworten | AGB